Die neuen Mitteilungen der Fritz Hüser-Gesellschaft 1/2020 sind erschienen